Zum Inhalt springen
Suche Schriftgrösse
A
A
Sprache
Finden Sie Hilfe in Ihrer Region
Karte
Hilfe in Ihrer Nähe   Online Finden
Karte

Geschäftsleitung

Paul Fritz

Paul Fritz

Group CEO

  

Kurzportrait

Gründer und Inhaber von Home Instead Schweiz (2007), seit 2017 Inhaber von Home Instead Irland. 2007 erwirbt Paul Fritz die Masterlizenz des weltweit tätigen Franchiseunternehmens mit Sitz in Omaha/Nebraska, das sich auf die nicht medizinische Betreuung und Begleitung von Senioren spezialisiert, die zuhause leben wollen. Nach nunmehr zehn Jahren erfolgreichem nationalem Wachstum umfasst Home Instead Schweiz 17 Geschäftsstellen und beschäftigt über 2000 Mitarbeiter. 2017 kaufte Paul Fritz zusätzlich das bestehende Geschäft für den Irischen Markt, und expandierte so erfolgreich international.

Seine berufliche Karriere startete der gebürtige Tiroler im Tourismus, wo er auch in den USA tätig war. Nach Europa zurückgekehrt, trat er in den Lebensmittelbereich als Geschäftsführer einer Metro Tochter in Deutschland und in der Schweiz ein. Die Unternehmensform des Franchisings lernt Paul Fritz durch die Firma bofrost kennen, wo er die Geschäftsstelle Nord-West Schweiz aufbaut und über zehn Jahre erfolgreich führte. Nach dem Verkauf erkennt er das Potential des zukunftsweisenden Konzepts der privaten Seniorenbetreuung und entschliesst sich, seine Erfahrungen aus der Wirtschaft mit dem sozialen Bereich zu verbinden. Somit legte er den Grundstein für Home Instead Schweiz.

«Unsere Vision «das Gesicht des Alterns zu verändern» fordert Einsatz und Engagement nicht nur bei unseren Kunden, sondern auch in der Politik und öffentlichen Wahrnehmung. Die Kraft dafür schöpfen wir aus den vielen schönen Erlebnissen und Geschichten, die wir dank unserer Senioren täglich erleben dürfen.»

Frank Oetterli

Frank Oetterli

Group CFO

 

Kurzportrait 

Frank Oetterli startete im Januar 2019 als Chief Financial Officer und Mitglied der Geschäftsleitung bei Home Instead Schweiz. Er ist ein ausgewiesener Finanz-Fachmann und bringt breite Erfahrung u.a. in den Bereichen strategische Planung, Digitalisierung, Change Management und Prozessoptimierung mit.

Zu Home Instead stiess er von der globalen Unternehmensgruppe Harvey Nash PLC, bei der er die Position als Finance Director Central Europe innehatte. Frank Oetterli besitzt den Master of Advanced Studies in Accounting and Finance sowie einen eidgenössischen Fachausweis im Finanz- und Rechnungswesen.

«Unsere Gesellschaft altert. Dies bringt vielfältige Herausforderungen mit sich. Home Instead trägt dazu bei, dass Würde und Lebensqualität auch im Alter selbstverständlich bleiben. Ich freue mich, einen aktiven Beitrag zu dieser wertvollen Aufgabe zu leisten.»

Dr. Philipp Balscheit

Dr. Philipp Balscheit

COO & Corporate Legal Counsel

 
Kurzportrait

Nach seinem Studium an der Universität Basel (Dr. iur.) startete der geborene Schweizer seine berufliche Karriere bei M&H Informatics / IMS Health. Dort war er acht Jahre lang tätig, zuletzt in der Funktion als Director of Operations. Danach folgten weitere Stationen in der Geschäftsleitung internationaler Unternehmen.

Im Herbst 2017 komplettierte er als Corporate Legal Counsel das Führungsteam von Home Instead in der Schweiz. Im Zuge des erfolgreichen Wachstums der Gruppe führt er seit März 2018 zusätzlich als Chief Operating Officer die nationale Zentrale.

«Einen Beitrag zu leisten für das Wohlergehen derjenigen, die sich in der letzten Phase ihres Lebens befinden, im Wissen um die eigene Vergänglichkeit und im Bewusstsein der Wahrscheinlichkeit, später ebenfalls einmal auf solche Dienste angewiesen zu sein bedeutet mir sehr viel. Denn sammelst du Früchte so gedenke auch derer, die den Baum gepflanzt haben.»

Manuela Borer

Manuela Borer

CEO - Assistant

  

Kurzportrait

2006 hat Paul Fritz Manuela Borer vom Konzept für die Seniorenbetreuung überzeugt, seitdem trägt sie massgeblich zum Erfolg des Unternehmens bei. Heute ist Home Instead Marktführer der privaten Seniorenbetreuung in der Schweiz. Während ihrer Laufbahn hat die gebürtige Schweizerin den Home Instead Pilotbetrieb vom Grundstein an mit entwickelt. Seit der schweizweiten Implementation des Franchising-Konzepts im Jahre 2008, ist sie in den Unternehmensbereichen Business-Support, Qualitätsmanagement, HR und CEO-Assistenz tätig. In Zusammenarbeit mit dem CEO wurde im Zeitraum von 2013 – 2015 das traditionelle Franchise-Konzept in eine erfolgreiche Holding Struktur umgewandelt.

Vor ihrer Position als Operations Manager und CEO Assistant bei Home Instead sammelte sie fundierte Erfahrungen im HR-Bereich in der Automobilindustrie, als Direktionsassistentin und Gastronomin.

«Ich bin sehr stolz, seit Gründung von Home Instead Schweiz ganz viele Menschen ein eigenständiges Leben im vertrauten Zuhause ermöglichen zu können. Auch die Angehörigen werden durch das Home Instead Dienstleistungsangebot massgeblich entlastet und können sich eine kleine Auszeit vom Alltag nehmen.»