Zum Inhalt springen
Suche Schriftgrösse
A
A
Sprache
Finden Sie die Geschäftsstelle in Ihrer Region
Karte
In der Nähe finden   Online Finden
Karte

Demenzbetreuung

Betreuung bei Demenz & Alzheimer

Demenz & Alzheimer - Wenn das Ich verloren geht

Umgang mit Altersdemenz als Pflegender Angehöriger

Die Diagnose Alzheimer oder jegliche andere Form von Demenz bedeutet nicht nur für Betroffene einschneidende Veränderungen, sondern auch für ihr gesamtes Umfeld. Über kurz oder lang ist ein eigenständiges Leben von Demenzerkrankten im vertrauten Zuhause ohne Hilfe kaum mehr möglich – der Unterstützungs- und Pflegebedarf durch die eigenen Angehörigen ist nur schwer zu bewältigen.

Durch die Spezialisierung auf die Betreuung von Demenzerkrankten, insbesondere Betroffene mit Alzheimer, kann Home Instead einen wichtigen Beitrag leisten, wenn es darum geht, gewohnte Tagesabläufe und Strukturen von Menschen mit Demenz zu erhalten. Unsere CAREGiver werden für die Demenzbetreuung speziell geschult. Ein individuelles Eingehen auf die jeweilige Situation und die Betreuung durch möglichst gleichbleibende CAREGiver, die ohne Zeitdruck agieren können, sind bei Home Instead Standard.

 

Für eine demenzfreundliche Gesellschaft

Umgang mit Altersdemenz als professionelle Institution

Als Spezialist für die Betreuung von Senioren, die an Alzheimer oder einer anderen Form von Demenz erkrankt sind, ist es Home Instead ein Anliegen, die Gesellschaft für diese Erkrankung zu sensibilisieren. Dafür wurde die Initiative Demenz-Freundlich ins Leben gerufen. Ziel ist es, mehr Verständnis für die Erkrankung zu schaffen, von der bereits heute jeder 12. Senior in der Schweiz betroffen ist.

In kostenlosen Workshops wird Unternehmen und Organisationen die Möglichkeit geboten, ihre Mitarbeitenden zum Thema Demenz zu sensibilisieren und sich damit als demenzfreundliches Unternehmen auszuzeichnen. Neben allgemeinen Informationen über die Erkrankung werden vor allem Tipps für den richtigen Umgang mit betroffenen Kunden aufgezeigt. Auf diese Weise können Gemeinden und Unternehmen Demenzerkrankte und deren Angehörige besser unterstützen, damit diese weiterhin am gesellschaftlichen Leben teilhaben können.

 

 

Ratgeber "Umgang mit Altersdemenz"

Anregungen aus dem Workshop "Umgang mit Altersdemenz".
Alzheimer und andere Demenzerkrankungen beeinflussen das Denken, Fühlen und Verhalten eines Menschen. Die Betreuung einer Person mit Demenz erfordert viel Einfühlungsvermögen, Geduld und Flexibilität. In dieser Broschüre erhalten Sie zusammengefasst eine Auswahl von Anregungen für gemeinsame Aktivitäten und Techniken, die bei der Demenz-Betreuung angewendet werden können.

 

Bitte registrieren Sie sich, um den Ratgeber herunterzuladen.
Füllen Sie alle Felder korrekt aus.
Mit dem Absenden erteilen Sie Home Instead die Einwilligung, Sie zu kontaktieren.
Vielen Dank für das Registrieren. Sie können nun alle Ratgeber herunterladen.
Wir konnten Sie leider nicht registrieren. Bitte wenden Sie sich direkt an Home Instead Schweiz (info@homeinstead.ch).

Ratgeber "Miteinander mehr erreichen"

Alzheimer – eine Diagnose, die nicht nur für Betroffene schwerwiegend ist. Auch betreuende Angehörige werden durch die Krankheit, welche die Fähigkeit raubt im Hier und Jetzt zu leben, vor grosse Herausforderungen gestellt. Zumal rund 60 % der Menschen, die an Alzheimer oder einer anderen Form von Demenz erkranken, von ihren Familien betreut werden – in vielen Fällen weit über die eigenen Belastungsgrenzen hinaus.

Home Instead hat auf Basis seiner langjährigen Erfahrung ein einzigartiges Schulungsprogramm entwickelt, das die Betreuung erleichtert: CARE beruht darauf, wichtiges Wissen über die Krankheit zu vermitteln und darauf aufbauend Techniken anzuwenden, mit denen optimal auf die unterschiedlichen Verhaltensweisen der Erkrankten reagiert werden kann. Die Alzheimer Workshops sind für betreuende Angehörige kostenlos. Sie sind eine wertvolle Hilfe dabei, erkrankte Angehörige optimal zu betreuen, ohne die eigenen Belastungsgrenzen zu überschreiten.

Bitte registrieren Sie sich, um den Ratgeber herunterzuladen.
Füllen Sie alle Felder korrekt aus.
Mit dem Absenden erteilen Sie Home Instead die Einwilligung, Sie zu kontaktieren.
Vielen Dank für das Registrieren. Sie können nun alle Ratgeber herunterladen.
Wir konnten Sie leider nicht registrieren. Bitte wenden Sie sich direkt an Home Instead Schweiz (info@homeinstead.ch).