Zum Inhalt springen
Suche Schriftgrösse
A
A
Sprache

Berner Oberland

033 847 80 60
Seniorenbetreuung Zuhause

Berner Oberland
033 847 80 60

Seniorenbetreuung zu Hause.

Rufen Sie uns an!
Individuell, zuverlässig und kompetent.

Mehr erfahren

Seniorenbetreuung zu Hause.

Rufen Sie uns an!
Individuell, zuverlässig und kompetent.

Mehr erfahren

Betreuung und Unterstützung

in Adelboden, Aeschi, Allmendingen, Amsoldingen, Bönigen, Brienz, Burgistein, Einigen, Erlenbach i.S., Frutigen, Goldwil, Grindelwald, Gunten, Gwatt, Heiligenschwendi, Heimberg, Hilterfingen, Interlaken, Kandersteg, Kiesen, Krattigen, Lauterbrunnen, Leissigen, Lenk, Merligen, Oberhofen, Reichenbach, Reutigen, Ringgenberg, Sigriswil, Spiez, Steffisburg, Thierachern, Thun, Uetendorf, Unterseen, Wattenwil, Wengen, Wilderswil, Wimmis und Zweisimmen

Einen anderen Home Instead Partner auswählen

RUFEN SIE UNS AN Tel: 033 847 80 60 ODER senden Sie uns eine Anfrage!

RUFEN SIE UNS AN Tel: 033 847 80 60 ODER

RUFEN SIE UNS AN

033 847 80 60
Füllen Sie alle Felder aus.
Archiv  Gruppiert nach Monat

Aktuelles

Enkeltrick: So schützen Sie sich vor Betrügern

Enkeltrick: So schützen Sie sich vor Betrügern

Mit dreisten Methoden gewinnen sie das Vertrauen ihrer meist älteren Opfer. Gegen diese Ganoven kann man sich aber zur Wehr setzen. Wie, das weiss am besten die Polizei.

Hier gehts zum Artikel.

19. September 2017

Wer billig betreuen lässt, riskiert hohe Bussen

Wer billig betreuen lässt, riskiert hohe Bussen

Illegale Firmen vermitteln Betreuerinnen in die Schweiz. Wer sie engagiert, muss mit Strafverfolgung rechnen.

Hier gehts zum Artikel.

08. August 2017

Damit es auch morgen so bleibt, wie alles gestern viel besser war

Damit es auch morgen so bleibt, wie alles gestern viel besser war

Lebensqualität ist das oberste Ziel von Home Instead
Seniorenbetreuung Berner Oberland. Ältere Menschen und
Rehabilitierende können im vertrauten eigenen Heim umsorgt werden,
statt in ein Spital oder Heim zu ziehen.

Hier gehts zum Artikel.

18. März 2017

Bund lässt Ausbeutung von Pflegepersonal zu

Bund lässt Ausbeutung von Pflegepersonal zu

In der Schweiz sind Tausende Osteuropäerinnen in der privaten Pflege tätig. Weil es keine verbindlichen Regeln gibt, arbeiten sie meist unter skandalösen Bedingungen.

Hier gehts zum Arikel.

20. März 2017

Demenz durch Krankenhaus

Demenz durch Krankenhaus

Zu Hause gesund, im Krankenhaus plötzlich dement.

Weiterlesen

06. März 2017

 
Regionale CAREGiverin des Jahres

Regionale CAREGiverin des Jahres

Unsere Anne-Rose Rijke wurde regionale CAREGiverin des Jahres 2016 aus dem Berner Oberland! Wir danken an dieser Stelle für ihren unermüdlichen Einsatz für unsere Kunden und wünschen ihr für die Zukunft alles Liebe, und hoffen Sie noch lange zu unserem Team zählen zu dürfen.

Bild v.l.n.r. Kathrin Fritz, Anne-Rose Rijke, Paul Fritz

15. Dezember 2017

Seniorenmarkt in Thun

Seniorenmarkt in Thun

Am Samstag, 15. Oktober 2016 findet auf dem Rathausplatz in Thun der Seniorenmarkt statt. Wir werden ebenfalls mit einem Marktstand vertreten sein und stellen Ihnen gerne unsere Dienstleistungen vor.

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

15. Oktober 2016

"Usestuehle"

"Usestuehle"

Besuchen Sie uns an unserem Stand an der Thunstrasse 8 in Spiez und lernen Sie uns und unser Angebot kennen.

Mit einem tollen Wettbewerb, bunten Luftballons und feiner Verpflegung verbringen wir einen tollen Tag zusammen.
Wir feuen uns auf Sie!

 13. August 2016

Leben zuhause mit Demenz - kostenlose Alzheimer Schulung für pflegende Angehörige

Leben zuhause mit Demenz - kostenlose Alzheimer Schulung für pflegende Angehörige

Die Alzheimer Schulung richtet sich an Angehörige von Betroffenen mit Alzheimer oder einer anderen Demenzerkrankung und beinhaltet folgende Themen:

  • Demenzerkrankungen verstehen lernen
  • Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen von Alzheimer– und Demenzerkrankten
  • Möglichkeiten aufzeigen, die Lebensqualität von Betroffenen zu erhalten
  • Sinnvolle Beschäftigungen finden und Aktivität fördern
  • Erfahrungsaustausch mit Menschen in ähnlichen Situationen

 
Datum:
Donnerstag, 01. September 2016 
Die Schulung findet in Spiez von 17.00 bis 20.00 Uhr statt.

Kursleitung:
Christine Hergert, Pflegefachfrau

Anmeldung:
Per Telefon unter: 033 847 80 60
oder
per E-Mail an: berner-oberland@homeinstead.ch

 
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.